Workshop on Location mit Studioblitzen

Meist setze ich für meine Fotografen-Coachings ja kleine Blitze und Dauerlicht ein, weil das eine kostengünstige Variante ist, die die Workshopteilnehmer im Nachgang einfach einsetzten können. Ich biete aber auch Coachings und Workshops mit einer akubetriebenen Studioblitzanlage an (Elinchrom Ranger RX). Damit hat man noch mehr Möglichkeiten der kreativen Lichtgestaltung und vor Allem bei Sonnenlicht genügend Power um gegen die Sonne anzublitzen. Ferner ist man nicht auf 220V Steckdosen angewiesen. Allerdings empfehle ich auch dabei das Model soweit möglich im Schatten zu positionieren, da es ansonsten aufgrund der Sonne die Augen zukneifen muss. Hier einige Bilder aus einem aktuellen Workshop mit meinem Model Diana.

Wenn Sie Interesse an einem Coaching für Fotografen haben, sprechen Sie mich gerne an.

Weitere Fotos von mir finden Sie auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.